Wie funktioniert Coaching

Hilfe zur Selbsthilfe

So einfach lässt sich Coaching erklären!

weiterlesen...

Von A nach B

Bestimmen Sie Ihre Ausgangslage und erst dann Ihr Ziel!

weiterlesen...

Ablauf & Preise

Wie läuft das Coaching ab und was kostet es? 

weiterlesen...

Hilfe zur Selbsthilfe

Es gibt viele Definitionen von Coaching. Die für mich einfachste und stimmigste heißt immer noch Hilfe zur Selbsthilfe! Diese Hilfe kann darin bestehen, dass Sie anhand geeigneter Unterlagen und Übungen damit beginnen sich selbst zu coachen. Mittlerweile gibt es jede Menge Literatur darüber im Handel. Möglicherweise werden Sie irgendwann an Ihre Grenzen stoßen, denn nicht mal ein ausgebildeter Coach ist in der Lage sich vollständig selbst zu coachen. Dann macht es Sinn einen Sparringspartner zu suchen, der Ihnen neutral und wohlwollend hilft, die Antworten zu finden, die Sie in sich tragen, aber nicht sehen.

Beim Coaching geht es immer darum von A nach B zu gelangen, wobei A Ihre Ausgangslage beschreibt und B der Zustand, den Sie anstreben. Über beides brauchen Sie Klarheit - erst dann geht es an die Umsetzung, das TUN!

So kommen Sie von A nach B

Sie starten immer damit Ihre Ausgangslage (A) festzuklopfen. Das was Ihnen Ihr Bauch sagt muss in Worte oder Bilder gefasst werden, um es greifbar zu machen. An dieser Stelle dürfen Sie schon das erste Aha-Erlebnis erwarten, da Sie jetzt bereits Zusammenhänge erkennen. Liegt der Grund Ihres Veränderungswunsches tatsächlich im Beruf oder im Privatbereich, oder gibt es eine Schnittmenge? Gibt es Prioritäten, durch deren Umsetzung sich manches sogar von selbst erledigt?

Auch B, Ihr Ziel, muss entsprechend visualisiert werden. Dabei liegt die größte Herausforderung darin, aus einem "das will ich nicht mehr" ein "ich will" zu machen. Mit etwas Übung schaffen Sie das! Je präziser Sie benennen können, was Sie wollen, desto leichter wird Ihnen die Umsetzung fallen. Und damit sind wir beim entscheidenden Stichwort: Umsetzung.

Wie kommen Sie nach B? Was müssen Sie dafür verändern bzw. tun? Was hindert Sie möglicherweise daran ins Tun zu kommen? Welchen Zwängen unterliegen Sie? Sind diese Zwänge tatsächlich realistisch, oder vielleicht doch hausgemacht? Viele Fragen und JA es kommt Arbeit auf Sie zu. Aber deshalb sind Sie hier, oder? Diese Arbeit wird sich für Sie lohnen, denn schließlich werden Sie mit mehr Freude im BerufsLEBEN belohnt!

Eine gratis Anleitung zum Selbstcoaching "Mein Weg von A nach B - eine Anleitung in FÜNF Schritten" finden Sie HIER.

caret-down caret-up caret-left caret-right
Klaudia Kiefer

"Alleine hätte ich das nicht geschafft, nicht in dieser Zeit und nicht in dieser Qualität. Ich hatte das Gefühl, dass Sie sich richtig in mich und meine Lage versetzen können."

Ablauf & Preise

Fragen kostet nichts!

Vor jedem Coaching steht ein unverbindliches und kostenloses Vorgespräch, in den meisten Fällen telefonisch. Das Vorgespräch dient dazu herauszufinden, worum es Ihnen geht und was genau Sie erreichen wollen. Selbst wenn Sie Ihr Ziel zu Beginn noch nicht genau formulieren können, wird es durch geschulte Fragen des Coaches eingegrenzt. Das ist ein sehr wichtiger Punkt, denn wenn nicht klar ausgesprochen wird, was Sie von dem Coaching erwarten, können Sie hinterher nicht ermessen, ob Sie Ihr Ziel erreicht haben.

Die Chemie muss stimmen

Das Vorgespräch ist noch aus einem weiteren Grund unerlässlich: Coaching macht nur dann Sinn, wenn Sie offen über Ihre Anliegen sprechen können. Dazu braucht es eine gehörige Portion Vertrauen und Sympathie. Kurzum die Chemie zwischen Coach und Kunde muss stimmen! Und das wird selbst bei einem Telefonat sehr schnell spürbar. Vereinbaren Sie keinen Coaching-Termin, wenn Sie sich nicht sicher sind, dass der Coach zu Ihnen passt. Umgekehrt sollte auch ein guter Coach abwägen, ob die Basis für eine fruchtbare Zusammenarbeit gegeben ist.

Der Coaching-Termin bei mir 

Der Coaching-Termin findet bei mir zuhause im Büro statt. Je nach Anliegen kann das ein einzelner Termin auf Stundenbasis sein, oder auch eine Reihe von Terminen, die sich über einen längeren Zeitraum erstrecken. Welche Vorgehensweise für Sie am besten passt klären wir vorab. Ich bin für Sie ein neutraler und wohlwollender Sparringspartner und meine Aufgabe besteht darin, Sie mit Fragen und spielerischen Übungen dahin zu bringen, IHRE Lösung zu finden, wie Sie Ihr Ziel erreichen.

Preise

Einzeltermine werden auf Stundenbasis abgerechnet, wobei die Coaching-Stunde 100.-€ zzgl. MwSt. beträgt. Dabei rechne ich die Zeit immer erst ab dann, wenn wir tatsächlich in meinem Büro mit der Arbeit beginnen - beim Ankommen, warm werden und Kaffee holen in der Küche tickt bei mir keine Uhr! Angefangene Stunden werden viertelstündlich berechnet. Im Preis enthalten ist eine intensive Vorbereitung meinerseits und eine ausführliche Dokumentation im Anschluss, die mir dazu dient, eventuell aufkommende Fragen Ihrerseits, auch lange nach unserem Termin, noch beantworten zu können. Getränke und "Nervennahrung" verstehen sich von selbst.

Auch sogenannte Paketpreise sind möglich. Mir ist es sehr wichtig, die für Sie optimale Vorgehensweise zu finden. Das kann ein ganzer, nach Ihren Bedürfnissen gestalteter Coaching-Tag sein oder eine Terminfolge mit Einzelangeboten wie dem Karriere-Navigator, APAG®-Test etc. In diesem Fall vereinbaren wir einen Pauschalpreis.

Bei Unternehmern arbeite ich generell mit individuellen Preisen, da es sich hier meist um eine längerfristige Zusammenarbeit mit sehr flexibel zugeschnittenen Angeboten handelt.

Beim Karriere-Navigator-Coaching richte ich mich nach der Preisempfehlung der Lizenzgeberin. Der aktuelle Preis für das Kompakt-Einzelcoaching beträgt 595.-€ für Erwachsene und 395.- für Jugendliche.